Gründe, warum Kirschlorbeer in den letzten zehn Jahren immer beliebter wird

Der Kirschlorbeer kaufen ist ein hübscher, schattenverträglicher Stock, der im Frühjahr hervorragende kleine, weiße Blüten hervorbringt.

Der Kirschlorbeer kaufen ist ein hübscher, schattenverträglicher Stock, der im Frühjahr hervorragende kleine, weiße Blüten hervorbringt. Sie vermehrt sich und zieht Vögel mit ihren kirschähnlichen roten Früchten an, die purpurrot reifen.

Diese Pflanze wird zweifelsohne den Garten bereichern, aber sie wird ihre weniger liebenswerten Züge finden, bevor sie eine aus der Baumschule nimmt. Erinnern Sie sich an das tapfere kleine Mädchen, das in der Volkserzählung Rotkäppchen einem Wolf begegnet und von ihm gefressen wird, der sich als ihre deprimierte Großmutter ausgibt? Der Gärtner sollte sich vor der Anwesenheit und dem Verhalten des Kirschlorbeers in Acht nehmen.

Eine weitere Sache, die man bei Prunus laurocerasus beachten muss, ist, dass er Blausäure (ein Gift) enthält und den unverwechselbaren Geruch von Mandeln ausströmt, wenn seine Blätter zerdrückt werden. Cyanwasserstoff kann dem Nervensystem Sauerstoff entziehen, wenn er in großen Mengen absorbiert wird, und in seltenen Fällen kann er das Nervensystem zerstören.

Nachdem die Entomologen zerquetschte Lorbeerbäume für Insektenvernichtung verwendet hatten, ohne sichtbare Schäden zu verursachen, weist die Website des Giftgartens darauf hin. Die Dämpfe, die von den abgesplitterten Zweigen dieser Pflanze erzeugt werden, sollen durch Einatmen schädliche Auswirkungen haben.

Kirschlorbeer-Arten

Kirschlorbeer aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae), eine von zwei immergrünen Pflanzenarten der Gattung Prunus. Kirschlorbeer wird in der gemäßigten Zone durch die Ähnlichkeit mit Lorbeerbäumen, die nicht mit dem Laurus (Laurus nobilis, aus der Familie der Lauraceae) in Verbindung gebracht werden, bezeichnet. Halbförmige cyanogenetische Glykoside wie Amygdalin, die in der Lage sind, durch Hydrolyse Cyanwasserstoffgas freizusetzen, können sowohl in Samen als auch in Geweben vorhanden sein. Der Kirschlorbeer ist ein kleiner Baum oder Strauch, der in Südosteuropa und Südwestasien heimisch ist; in Nordamerika ist er auch als englischer Laurier bekannt. Die Pflanzen sind etwas mehr als 18 Meter hoch und haben einfache, helle Blätter, die abwechselnd entlang des Stammes angeordnet sind. Eine lockere Ähre mit einem verlockenden Duft sind die weißen fünfblättrigen Blüten. Die Frucht hat einen großen Kern und ist eine lilienschwarze Steinfrucht. Prunus caroliniana ist im Südosten der USA beheimatet, auch als Carolina-Kirschlorbeer oder Lorbeer bekannt. Der kleine Baum ist 5,4 Meter hoch und hat brillante, sehr ovale oder lanzettähnliche Blätter. Der Baum ist riesig. Die kleinen weißen Blüten sind 5-12 cm (2-5 in.) lang, in einer länglichen Reihe, die kleine schwarze Steinfrüchte enthält.

 Kirschlorbeer kaufen

Pflanzensamen von Pflanzen aus der örtlichen Baumschule können bei Cherry Laurel gekauft werden. Wenn Sie diese Pflanze in Ihrer Region nicht finden können, können Sie sie auch online kaufen. Garmundo ist die beste Website, um es zu kaufen. Diese Website bietet auch eine Anleitung. Wenn diese Pflanze schwer zu kultivieren ist. Die Nummer dieser Website ist 24*7. Garmundo versendet nach wie vor weltweit, und Sie können den Tag wählen, an dem Ihre Bestellung verschickt werden soll. Sie werden die Anlage nach Ihren Anforderungen auf dieser Website kaufen, und wenn Sie nicht wissen, welche Art von Anlage Sie benötigen, können Sie Hilfe von Mitarbeitern der Website in Anspruch nehmen, indem Sie deren Helpline anrufen.